Unsere Geschichte2019-07-08T17:48:15+02:00

Narrenzunft Hausen i.K. e.V. Matzenbacher Baise Weiber Gillabombber UNSERE GESCHICHTE Wie alles begann Meilensteine, Höhepunkte und Bedeutsames in der Vereinsgeschichte

Narrenzunft Hausen i.K. HISTORIE

Von den Anfängen der Narrenzunft Hausen i.K. e.V. bis heute

Juni 1998

Besuch der Partnerstadt Le Plessise Trevise

Vom 19.06.-21.06.1998 durften wir zusammen mit dem Föderverein Städtepartnerschaft nach Le Plessis-Trévise reisen und am dortigen Umzug anlässlich des alljährlichen St. Jean-Festes teilnehmen.

September 1999

Antrag auf Räumlichkeiten

Da mangels eigenen Räumlichkeiten Ausschusssitzungen immer privat bei Mitgliedern des Ausschusses stattfinden mussten, und wir bei sonstigen Veranstaltungen immer auf die Räume anderer Vereine oder Gaststätten ausweichen mussten, stellten [...]

Januar 2001

5-jähriges Jubiläum

Am 20.01.2001 feierten wir unser 5-jähriges Vereinsjubiläum mit einem Nachtumzug und den Stadtnarrentagen. 1000 Hästräger waren gekommen um mit uns zu feiern und während des Umzugs von der Ebingerstraße [...]

Januar 2002

Juli 2002

Austritt eines großen Teils der Lumpenkapelle

Differenzen und Missverständnisse zwischen dem Ausschuss und der Lumpenkapelle Gillabombber führten im Sommer 2002 zum Austritt einer beträchtlichen Anzahl an Musikern. Nach vergeblichen Versuchen diese Musiker zu ersetzen erfolgte [...]

Februar 2005

Zusammenlegung Strohmannaufstellen und Maskentaufe

Zur Vereinfachung der Organisation wurden an der Fasnet 2005 die beiden Veranstaltungen "Maskentaufe" und "Strohmannaufstellen" zusammengelegt. Bis zu diesem Jahr fand das Strohmannaufstellen jedes Jahr am Schmotzigen Donnerstag statt. [...]

Mehr Beiträge laden

KOMMENDE
VERANSTALTUNGEN

Hier findest Du alle Veranstaltungen der Narrenzunft Hausen i.K. e.V.

Generalversammlung 2020

10. Oktober @ 19:30 - 22:00

Häsabstauben 2020 Samstag

7. November @ 19:00 - 21:00

Häsabstauben 2020 Sonntag

8. November @ 10:00 - 11:30

Nach oben